AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen

Land & Leute Verwaltungs GmbH

Am Gerhardshain 64

24768 Rendsburg

Rendsburg, 28.10.2019

Nachstehende Geschäftsbedingungen gelten für jegliche Beziehungen zu Kunden, soweit nicht im Einzelfall etwas anderes schriftlich vereinbart ist. Sie werden Vertragsbestandteil, sobald der Empfänger unsere Tätigkeit in Anspruch nimmt. Unsere Angebote und Mitteilungen sind ausschließlich für den Angebotsempfänger bestimmt. Bei Weitergabe an Dritte ohne unsere Zustimmung haftet der Angebotsempfänger für volle Provision, wenn ein Hauptvertrag zustande kommt.


Unsere Angebote sind mit Sorgfalt erstellt, doch wird von uns keine Haftung für die Richtigkeit der dem Angebot zugrundeliegenden Angaben unserer Auftraggeber übernommen. Unsere Angebote sind unverbindlich und freibleibend. Irrtum, Änderungen, Auslassungen, Zwischenvermietungen und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten.


Mit dem Abschluss eines durch unseren Nachweis oder unsere Vermittlung zustande gekommenen Kauf- und/ oder Mietvertrages sowie eines Pachtvertrages ist die ortsübliche Courtage bzw. Vermittlungsprovision fällig und zahlbar, welche auch im jeweiligen Angebot enthalten ist.


Die Provisionspflicht und diese Vertragsbedingungen gelten auch dann, wenn über ein von uns nachgewiesenes Objekt ein anderer Vertragstyp (z.B. Kauf, Miete) geschlossen wird, der wirtschaftlich die Nutzungs- und Verfügungsmöglichkeit - wenn auch in einer anderen rechtlichen Form - verschafft; weiterführend auch dann, wenn der Vertrag zu Bedingungen abgeschlossen wurde, die von unserem Angebot abweichen. Dies gilt auch bei Erwerb eines Objektes durch Zwangsversteigerung.


Unser Provisionsanspruch bleibt auch dann bestehen, wenn der abgeschlossene Vertrag später rückgängig gemacht wird, infolge Anfechtung hinfällig ist oder sich aus einem sonstigen Grund als rechtsungültig erweist, den der Auftraggeber zu vertreten hat.


Land & Leute Verwaltungs GmbH ist uneingeschränkt berechtigt - auch provisionspflichtig - für beide Vertragsteile tätig zu werden.


Jegliche Abweichung von diesen Bedingungen bedürfen der Schriftform.


Mit der Entgegennahme des Angebotes erklärt sich der Empfänger mit unseren Bedingungen einverstanden.
Sollte Ihnen eines unserer Angebote bereits bekannt sein, so sind Sie verpflichtet, uns dies unter Angabe der Quelle schriftlich innerhalb von 5 Tagen mitzuteilen.


Erfüllungsort und Gerichtsstand für die beiderseitigen Verpflichtungen aus diesem Vertrag ist der Sitz der Land & Leute Verwaltungs GmbH.


Diese Geschäftsbedingungen bleiben auch dann gültig, falls einzelne Vorschriften davon sich als unwirksam erweisen. Eine etwa unwirksame Vorschrift ist so umzudeuten oder durch eine solche rechtswirksame Bestimmung zu ersetzen, dass dem aus diesen Geschäftsbedingungen gewollten Sinn und Zweck entsprochen wird.

© 2019 von LAND & LEUTE

  • Facebook - Grey Circle
  • LinkedIn - Grey Circle